Montag, 12. Dezember 2011

Blumenkohl paniert und gebraten!




Ein recht einfaches aber geniales Rezept und unheimlich lecker. Die Idee mit dem Panieren kann man natürlich auch für vieles Andere nutzen. Wichtig ist meiner Meinung nach immer, dass erst das Wasser gewürzt (leicht überwürzt) wird, dann das Mehl dazu.
Dazu passen natürlich die veganen Schnitzel und Kartoffelpüree + Salat, oder Kartoffeln mit einer/meiner veganen Bratensoße

Film ab und viel Spaß und einen guten Appetit :-)

Kommentare:

  1. Hallo Peter,

    leider ist der Film zur veganen Bratensoße auch gelöscht.

    Lieben Gruß und ich freue mich schon auf Deine Rohkostrezepte.

    Vero

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis, dass ich noch den Link zum Film hatte. Habe ich gerade geändert, da ich das Rezept schon neu gepostet habe. Als Bilderrezept. Viele Grüße Peter

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...