Sonntag, 14. Oktober 2012

Mit Abstand beste Bockwurst. Edit: Vegetarisch

EDIT:
Leider ist diese Wurst nun durch Eieiweiss vegetarisch.

Es gibt einige Wurst-Produkte von anderen Herstellern die ich schon probiert habe, die ganz ok oder auch lecker sind, aber diese hier von HIELA sind wirklich der Hammer. Die ersten, die richtig würzig, toll im Biss und genial in der Konsistenz sind. Einfach perfekt.


Das sind wirklich die ersten Würstchen, die man im Ganzen oder kleingeschnitten zu einer Suppe/Eintopf reichen kann. Absolut lecker.




Ich hatte schon vor Wochen per Mail von einem User ein tolles Lob über diese Würstchen erhalten. Aber das diese Würstchen so gut sind, hätte ich dann doch nicht gedacht.

Und 4,95 € für 400g ist sogar ein sehr annehmbarer Preis!

Kommentare:

  1. Lieber Peter, die Dose steht bei mir auch im Regal. Allerdings noch ungeöffnet, da ich bislang noch mit so vielen Unverträglichekeiten zu tun habe, unter anderem vertrage ich keine Produkte mit glutenhaltigen Zutaten *seufz*. Somit muß ich mich noch gedulden.
    Laß es Dir schmecken!
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Schmecken die auch kalt? Ich hatte schon Würstchen, die warten warm/heiß gut, aber kalt und pur eher grauenhaft ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die bis jetzt nur kalt probiert :)

      Löschen
  3. Moin Moin.
    du hast da einen sehr tollen Blog.
    Ich habe eine sehr doofe Frage. Du schreibst Vegane Bockwurst und auf der Dose steht Vegetarisch. Wobei Vegan ja auch immer auch Vegetarisch ist aber umgekehrt ist es ja nicht immer so. Also ist die nun wirklich Vegan?
    Auf jedenfall sieht die recht lecker aus. Bei Hiela, scheinst du ja in letzter Zeit öfters bestellt zu haben. Tolle Sachen.
    Vielen danke für deinen Blog.
    Fabian.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Wurst besteht zu 100% aus veganen Zutaten. Und auch wenn einen veganen Laden um die Ecke habe, bin ich aus mehreren Gründen von HIELA begeistert. 1. Wollen ja viele User meine Rezepte nachkochen und suchen oft vergebens die Zutaten. Nicht jeder wohnt ja auch in einer Großstadt. 2. Ich poste nur Dinge die ich selber kenne, daher muss ich zwangsläufig Produkte selber testen. 3. Da HIELA ein sehr großes und günstiges Angebot für viele Zutaten hat, poste ich halt ganz gerne Produkte, die mich überzeugen. Denn nur wenn es so einfach wie möglich ist, an die Zutaten zu kommen, wird es auch für den "Umsteigerwilligen" erfolgreich sein. Herzliche Grüße Peter

      Löschen
  4. Bin ich mal wieder froh deinen Blog entdeckt zu haben ;D
    ach ja, schon MrFernsehkritiks Rezepte vor ner halben Ewigkeit, waren absolut klasse!!!
    Nach fast 4Jahren Fleischabstinenz & 1Jahr veganer Ernährng (80%;), bin ich am WE über eine 'echte Salami' hergefallen :(( War sowas wie ne geistige Umnachtung,ohhhman..., 2Tage lang Magenkrämpfe, zog bis zu den Nieren.
    Weiste was, ich glaube die Fleischesser verzehren ne tickende Zeitbombe, diese ganzen Zusatzstoffe haben mich/meine Entgiftungsorgane echt platt gemacht.
    DAS war das allerallerletzte mal das ich irgendetwas dieser Art in meinen Verdauungstrackt gelassen habe, der Tiere wegen sowieso!
    Drum nochmalundimmerwieder DANKEschön für deine hammermäßiggenialen Rezepte & Tips lieber Peter!!! :)
    lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tausend Dank für dein tolles Feedback Karin und viele Grüße Peter :)

      Löschen
  5. Kann man die Produkte von HIELA in einem Laden/Reformhaus kaufen oder nur online?
    Gruß Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,.. bei HIELA vor Ort. die haben einen Laden/Lagerverkauf,.. in anderen Läden eher nicht,.. und wenn, dort, also bei HIELA selbst nachfragen,..

      Löschen
  6. Heute gab es mit diesen Würstchen W.-Gulasch mit Nudeln. Sehr sehr lecker. Kalt schmeckten sie mir nicht so sehr, da gibt es andere Marken die geschmacklich eher auch für den rohen Verzehr geeignet sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei solchen Kommentaren könnte man ruhig empfehlen welche da angeblich besser schmecken sollen...

      Löschen
  7. Hallo Peter,
    zunächst einmal wirklich ein Lob für Deinen tollen Blog und die vielen tollen Videos! Das erleichtert uns das Umsteigen auch schon sehr ;-)
    Ich wollte jetzt auch mal bei Hiela bestellen. Kannst Du mir sagen, ob die Produkte bio sind und wo die Produkte herkommen. Finde so auf Anhieb kein Herkunftstland o.ä.
    Lieben Dank!
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina und vielen Dank. Da HIELA eine Mischung aus konventionellen- und bio-Anbau hat, sollte man dort im Einzelfall nachfragen und ggf, weitere Infos zu den Produkten anfordern. Mir geht es in erster Linie ja um Umsteigergerichte und eine preiswerte Bestellmöglichkeit aufzuzeigen, um die benötigten Zutaten zu erhalten. Viele Grüße Peter

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...