Donnerstag, 23. August 2012

Makkaroni in Knoblauch-Sahne. VEGAN

In dieses Gericht könnte ich 
mich wirklich reinsetzen :) 

Einfach. Schnell. Superlecker. 






Kommentare:

  1. mmmh..., ich setze mich dazu ;D

    AntwortenLöschen
  2. gerade ausprobiert...sehr sehr lecker! wer braucht da noch sahne von einem fremden säugetier, wenn es cashewsahne gibt?!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für dein Feedback und herzliche Grüße:)

      Löschen
  3. Das schöne an der Cashewsahne ist, das eben das Gericht auch noch die richtige Konsistenz hat. Man muß es nicht mehr andicken oder ähnliches.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...