Sonntag, 5. August 2012

Der beste Pizzakäse den ich kenne! VORSCHAU!

In dieser Pizzakäse-Vorschau, möchte ich gerne mal eure Erfahrung mit veganem Käse tauschen.


Aber aus meiner Sicht möchte ich folgendes mitteilen und auch von euch erfahren.

Seit ich veganen Käse für Pizzen versuche, bin ich schnell auf die Variante "Mehlschwitze" gekommen. Mit oder ohne Hefeschmelz,.. egal. Optisch gut und ein guter Kompromiss.

Aber so richtig toll war bisher nichts. Und "gekaufter" veganer Käse ist im Grunde so schlecht, dass man alles versuchen muss, um den "Käseeigengeschmack" zu überdecken. Und irgendwie "nachbehandeln" muss man den dann trotzdem.

Die meisten schmecken trotzdem nicht 
und ALLE sind total überteuert.


Wenn ich mich daran erinnere, dass ich mal vor ca. 10 Jahren, als ich noch Fernsehen geschaut habe, einen Bericht gesehen habe, wie "pflanzlicher Analogkäse" hergestellt wird, dann wundere ich mich bis heute, dass es keinen vernünftigen veganen Käse zu kaufen gibt.

Aber egal.
Meine Idee, meine Rezeptur (ich behaupte nicht, dass ich das erfunden habe, sondern ich kombiniere ganz gerne und nutze meine eigenen Erfahrungen) die ich jetzt getestet und für zur Zeit das beste halte, was ich kenne, hat so viele Vorteile.

1. Es ist spontan schnell gemacht.
2. Es kostet im Grunde fast kein Geld (obwohl das nicht der Hauptgrund ist.
3. Dieser Käse nimmt sogar Zutaten wie normaler Käse auf und bettet sie schön ein, sodass die Pizza auch optisch sehr gut aussieht.

Falls Ihr eine bessere Variante kennen solltet, lasst es mich wissen. Ansonsten werde ich bis spätestens übermorgen den Film fertig haben.

Ich hoffe die Bilder stimmen euch schon mal ein.

Die Pizza mit den Pfefferoni (mild), Champignons, Zwiebeln und Knoblauchöl ist dabei der absolute burner.

Die andere ist auch klasse, ebenfalls mit Knoblauchöl.

Auf jeden Fall macht mir jetzt das Pizzabacken mit Belag jetzt viel mehr Spaß als in der Vergangenheit. Da habe ich so gut wie nie eine belegte Pizza gegessen. Maximal Pizzabrot, also nur mit Tomatensosse usw.






Kommentare:

  1. Na da bin ich aber sehr gespannt und freue mich schon riesig. Mein Hefeschmelz kann auch noch um einiges verbessert werden :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja 'nur' Vegetarier und möchte meinen echten Käse nicht missen, aber ich bin auch ein Riesenfan von Mehlschwitze. Ich kombiniere meine zwar immer nur mit Bohnen, aber kann mir das gut als Basis für veganen Käse vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    also jeglichen veganen Käse den ich bisher hatte fand ich höchst ungeniessbar vom Willmsburger Pizzaschmelz zu Cheesly alle Geschmacklich bääh und echt überteuert. Da hab ich doch inzwischen lieber auf Käse verzichtet und die Pizza ohne gegessen und schön mit Tomaten,Pilzen,Zwiebeln,Paprika und Knoblauch belegt bzw einfach Calzone gemacht :) Da fällt das gar nicht auf. Auf deinen Pizzakäse bin ich sehr gespannt mal sehen ob ich mich damit anfreunden kann. Achja eine Sache wollte ich noch sagen ich habe letztens auf youtube einen Beitrag über Vegetarier an einer Schule von trufe.org gesehen und als diese Person Bilder von essen zeigte hab ich gemerkt dass das ja dein Blog ist also du die Person warst :) Hut ab das machst du echt super, ich bins ehr imponiert und von der Aktion angetan- so manches Argument und Erklärung von dir werde ich nun im Kampf gegen die Scheuklappen einsetzen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaa muss ich aber gleich eingreifen und einen Irrtum aufklären. Trufe bin NICHT ich. Das ist Erik Gottwald. Er wurde inspiriert von dem Gary Yourofski und hat sich vorgenommen auf diese Art veganes Denken zu verbreiten. Höre einfach die Stimme von ihm und meine im Vergleich!!! Aber der Erik ist u.a. ein Fan von meinen Gerichten und hat daher meine Bilder die er zeigt und verweist auch auf meinen Blog hin. Umgekehrt habe ich auch einen seiner Vorträge hier auf meinem Blog und bei diversen Beiträgen von youtube auf ihn verwiesen. Viele Grüße Peter

      Löschen
  4. Sieht toll aus, ich freue mich schon riesig auf das Ausprobieren^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...