Samstag, 11. Mai 2013

Naturbelassene Orangen Direktimport

Die dauerhaft besten Orangen die ich kenne!

Da man mit  Obst und Gemüse aus Direktimporten gute und schlechte Erfahrungen machen kann, hier ein Tip von mir aus Erfahrung.

Fet a Sòller 

Ein Kilo in einer 10 Kilo-Kiste Orangen kostet 2,28 € inkl. Porto, direkt aus Mallorca, ohne Zwischenhändler.

Also kostet eine  10 Kilokiste 22,85 € 
inkl. Porto.

Bis jetzt waren die immer supersaftig und klasse lecker.
Da es bei unbehandelten Früchten immer vorkommen kann, dass einzelne Früchte schneller faulen oder unten in der Kiste aufplatzen, werden i.d.R. immer mehr Orangen in die Kiste gelegt, als bestellt wird.

Ich selber hatte bisher nur einmal 10-15 Orangen zum Aussortieren dabei. Meistens ist die Zahl kleiner als 5 Stück pro 10 Kilo.

Ich finde das im Vergleich zum Supermarkt, insbesondere Bio-Supermarkt extrem günstig.

Einen Nachteil hat das natürlich. Nämlich, wenn man keinen großen Kühlschrank hat und dann noch als Singlehaushalt lebt. 
Zum Glück passen in meinen Kühlschrank allein im unteren Fach genau 10 Kilo rein. Aber so viel Platz hat ja nicht unbedingt jeder. Das sollte auf jeden Fall bedacht werden. 

Ansonsten hat man das gesündeste Wasser mit vielen bioverfügbaren Mineralstoffen direkt und frisch in der eigenen Küche!

Als weiteres Plus: Da ich Saftorangen bevorzuge, habe ich auch kaum "Fruchtfleischverlust" beim Auspressen.





Kommentare:

  1. Vielen Dank für den super Tipp. Hab grad gesehen, dass da auch Orangen, Grapefruit und Zitronen gemischt in einer 10-kg-Kiste bestellt werden können. Das werden wir auf jeden Fall probieren. Viele Grüße Gaby (anonym, da keines der aufgeführten Konten vorhanden...)

    AntwortenLöschen
  2. Servus,
    mit welchem Paketdienst kommt das ganze an (wegen eventueller Möglichkeit der Packstation)?
    Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meistens DHL,. ab und zu mit DPD,.. bitte :)

      Löschen
  3. Hallo Peter,
    habe erst vor 3std. dein Post entdeckt,musste sofort die Mischkiste bestellen,dazu diverse Gewürze,bin gespannt auf die Lieferung!
    Vielen Dank für die tolle Idee,da ich ein "SauerFan" bin,kommen die Zitrusfrüchte bei mir sehr gut an!
    Übrigens toller Blog,mit tollen Rezepten!
    Bin erst seit Jan.dieses Jahres unter die Vaganer gegangen,aber es klappt gut,mache alles selber,Internet macht vieles möglich,wenn man ein wenig recherchiert....das ist die beste Entscheidung die ich getroffen habe!
    Schönen Start in die neue Woche!
    Liebe Grüsse
    Maya

    AntwortenLöschen
  4. Cooler Tipp :) Habe es mir gerade erst angewöhnt, morgens zum Frühstück immer einen Glas frischen Orangensaft zu trinken. Wenn ich mir Saft im Laden kaufe ist der ja eh schon abgekocht oder aus Konzentrat, also praktisch tot und außerdem kann ich mir nicht verkneifen, den den ganzen Tag leer zu trinken (zu viele Kalorien...). Werde mir definitiv mal so eine Kiste bestellen, so schwer ungewachste Orangen im Supermarkt zu bekommen.

    AntwortenLöschen
  5. Das is ja praktisch! Vielen Dank für den Tipp, das werd ich die Tage direkt mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich ueber die Maßen ueber diesen "Frische"tip.
    Tausend Dank. Das ist eine feine Sache, auch zum verschenken, wie ich finde.
    Liebste Gruesse aus der Hauptstadt
    Simone

    AntwortenLöschen
  7. Danke für den Tip!!! Ich habe gleich bestellt und was soll ich sagen, eine Orange wurde hier schlecht ,aber das ist vollkommen im Rahmen.

    Saft schmeckt super! Ich werde auf jeden Fall wieder dort bestellen, vielen Dank nochmals.

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe letzte Woche meine Lieferung bekommen. Keine einzige war schlecht:-) Und ein Tipp... wem 10 Kilo zu viel sind.... ich habe mit zwei Freundinnen geteilt und jetzt noch mal 10 Kilo Clementinen bestellt. Ich freu mich. Und wer bei Fet a Soller mal vor Ort ist... probiert das Eis!!!!!!!

    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Peter,
    habe mich erinnert, dass du deine Orangen ja immer direkt in Mallorca kaufst. Das habe ich auch probiert und die besten Bitteren Orangen geliefert bekommen. Die gibt es sonst nur in Bio-Märkten. Wenn man Gkück hat. Daraus habe ich beste Englische Bittere Orangenmarmelade gezaubert. Ich bin begeistert. Dienstag bestellt, Freitag geliefert. Normale Orangen, Mandarinen und Zitronen waren natürlich auch dabei. Das ist oberklasse spitze.
    Gruß
    Heike aus Berlin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike, vielen Dank für dein Feedback und es freut mich, dass du auch so begeistert bist. Ich bin von diesen Orangen auch noch immer so begeistert wie bei der ersten Bestellung.

      Viele Grüße
      Peter

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...