Mittwoch, 26. September 2012

Noch bessere vegane Schnitzel!

Hier ist ein Hinweis, wie man meiner Meinung nach, noch bessere vegane Schnitzel zaubern kann, indem man einfach ein fertiges "Big Steak Schnitzel" halbiert :)

Also, erst das Big Steak Schnitzel kochen, dann halbieren und zwischen 2 Holzbrettern auspressen. So erhält man superdünne, wohlgeformte Schnitzel mit einem tollen krossen Geschmack von der Panade. Und "Wiener Schnitzel" sind ja im Original auch hauchdünn.




Der positive Nebeneffekt: 
Eine ganze Pfanne "Schnitzel" koste nur 33 Cent :))



Kommentare:

  1. :-) jaja und dann muss ich aber diese zitronendiät machen... ^^ (sieht aber sehr lecker aus)
    l.g. babette

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen! Habe mir die Big Steaks bestellt, leider sind alle zerbrochen. Könnte man die irgendwie zusammenfügen und wenn ja wie? Vielen Dank für die Rückmeldung :)! LG SD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann sollte man das einfach dem Versender mitteilen und Ersatz anfordern. So was kann ja immer passieren. Viele Grüße Peter

      Löschen
    2. Ich bekomme auch Ersatz, leider erst bei der nächsten Bestellung.
      Falls jemand eine Idee hat wie man die Dinger wieder zusammenbekommt, immer her damit!
      Vielen Dank SD

      Löschen
    3. Nicht wirklich..... aber dann mach doch Nuggets daraus, oder mach sie gleich ganz klein und mach so ne Art Geschnetzeltes :).. Viele Grüße Peter

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...