Sonntag, 19. Februar 2012

Der Abschied!

Herz Schmerz und so weiter...




"Tja, jetzt heißt es 
Abschied nehmen" 






Abschied von all den Leckereien. 



Gerade an diesem  
Wochenende habe ich dann 
doch noch mal 
so richtig zugelangt.

Die letzten selbstgebackenen Brötchen (Rezept hier), oder leckere Frikadellen (diesmal aus Sojagranulat, 
Rezept folgt noch), 
oder die meiner Meinung nach 
fantastische "Türkische Pizza"
selbstverständlich vegan, 
denn ab Montag beginne ich 
mit der Vorbereitung auf das 


Ich werde diese Woche so gut es geht nur rohes Obst und Gemüse, bzw. Salate essen. Aber noch werde ich Essig & Öl sowie Gewürze verwenden.  Na denn,.. 

Aber was auf dem ersten Blick nach Verzicht aussieht, ist wohl auf Dauer ein großer Gewinn. Und da der Mensch nach Gewohnheiten lebt, ist eine neue Angewohnheit bald das Normale. Früher war der Fleischgenuss für mich normal und heute kann ich mir selber nicht erklären, warum ich jemals Fleisch gegessen habe. Wenn ich heute an einer Metzgerei vorbeigehe, oder ich so einen Händlstand (Hähnchen) nur rieche, wird mir heute schlecht wo mir früher das Wasser im Mund zusammengelaufen ist. 

Wie heisst es so schön. Entweder man geht mit der Zeit, oder man geht mit der Zeit.

Also,.. wer es nicht probiert kann leider nicht mitreden :D 

Bis bald! 

Kommentare:

  1. Wünsche viel Erfolg. Willst du denn nach einiger Zeit komplett auf Öle verzichten? Viele Vitamine kann der Körper nur durch Fette aufnehmen. Ich hoffe du bedenkst dieses, da du zumindest die Vitamine daraus haben möchtest. ;)
    MfG Florian

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Florian. Und ja, das will ich, da ich das für ein Märchen halte. Öle sind in Pflanzen eh enthalten. Das ist aber nur auf die reine Rohkost bezogen. Da ich trotzdem ab und an, vielleicht am Wochenende, oder wenn man mit Leuten zum Essen geht, nicht nur Rohkost essen werde, sondern auch vegane Kochkost zu mir nehme, dann natürlich auch mit Essig & Öl usw.. Aber grundsätzlich will ich auch meine Kost nicht so sehr mischen. Außer wenn ich mir Smoothies machen werde. Viele Grüße Peter

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...